Sparkle up
Your life!
1126 Budapest,
Királyhágó utca 2.
+36-20 3788-799
info@kovalenkoklinika.hu
9400 Sopron,
Deákkúti út 16.
+36-70 9446-565
sopron@kovalenkoklinika.hu

Ablauf und Wirkung

Ablauf  und Wirkung

 

Wie laufen die Behandlungen ab?

In einem Erstgespräch werden die Problembereiche mit dem Klienten abgeklärt. Dies ist auch anhand ev. vorliegender ärztlicher Befunde möglich. Anschließend untersucht der Therapeut den Patienten mit den Händen, um die Diagnose zu stellen und wählt die passende Mobilisationstechnik. Die manuelle Behandlung dauert ca. 20-25 Minuten. Im Anschluss daran wird der Klient über die für ihn sinnvolle weitere Therapiemethode informiert und ein Behandlungsplan erstellt. Der Therapeut schlägt desweiteren unterstützende Übungen vor, die der Patient Zuhause durchführen kann.

 

Wie wirken die Behandlungen?

In der ersten Therapie können anhand der Diagnose auf sanfte, manuelle Art und Weise, Korrekturen vorgenommen werden, die die Blockaden im Körper lösen und den Selbstheilungsmechanismus aktivieren. Der Klient wird diese Veränderungen ev. durch ein sanftes Kribbeln an einzelnen Körperstellen spüren. Zwei bis drei Tage nach der ersten Behandlung können Schmerzen auftreten, die aber ein positives Zeichen des Heilungsprozesses sind!

 

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Im Normalfall sind 3-5 Behandlungen ausreichend, um die Schmerzen des Patienten langfristig zu lindern. Die ersten drei Therapien sollten wöchentlich stattfinden, danach ist die Behandlung alle zwei Wochen ausreichend.


Neue Videos

Neue Videos

Lassen Sie ihn sich uns anschließen

Copyright 2018, Kovalenko Klinika